CASAMBI BT DMX512 Gateway

Artikelnummer: CBU-CASDMX

CASAMBI-DMX512 Schnittstelle
ermöglicht Steuerung von DMX512 Dekodern via CASAMBI
bis zu 12 Kanäle (Adressen) ansteuerbar

Kategorie: CCT LED Controller


momentan nicht verfügbar
159,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung





Eigenschaften CASAMBI BT DMX512-Gateway

  • CASAMBI fähiges DMX-Gateway zur Ansteuerung von DMX512 Dekodern via CASAMBI App
  • der CBU-CASDMX wird per DMX152 Steuerleitung (siehe Installationsanleitung) an DMX512 Dekoder angeschlossen und steuert diese wie ein DMX512-Master
  • je nach anzusteuernde Lichtquelle (einfarbig, dualweiß CCT (TW) oder RGB/RGBW LED Leuchten) kann ein passendes Profil am CBU-CASDMX eingestellt werden
  • es kann eingestellt werden, ob über Schieberegler oder Farbfeld bspw. RGB LED Licht gesteuert werden soll
  • je nach Profil kann der CBU-CASDMX bis zu 12 Kanäle/ Adressen via Schiebereglern ansteuern
  • es können auch mehrere DMX512 Dekoder (welche untereinander per DMX512 Steuerleitung verbunden sind) mit einem CBU-CASDMX angesteuert werden
  • DMX512 Dekoder (wie unser DMX512 Dekoder, Art.:13252 und Art.:13399) erlauben es die Anzahl der verwendeten Kanäle pro Dekoder einzustellen. Hierdruch kann vermieden werden, dass Kanäle und somit Adressen ungenutzt bleiben
  • dank der Möglichkeit DMX Dekoder per CASAMBI zu steuern, können Vorteile der Dekoder genutzt werden (beim 13399 kann z.B. eine PWM-Frequenz von 30kHz eingestellt werden)
  • die Kombination aus DMX Gateway und einem DMX512 Dekoder mit kabelgebundener Signalübertragung kann bspw. genutzt werden um funktechnisch abgeschirmte Bereiche ebenfalls in die CASAMBI basierte Lichtsteuerung einzubinden
  • der CBU-CASDMX besitzt einen Sensoreingang zum Anschluss von Bewegungsmeldern
  • der CASAMBI CBU-CASDMX unterstützt alle Funktionalitäten von CASAMBI, wie Farbsteuerung, Leuchtengruppierung, zeitgesteuerte Lichtszenarien, Animationen, Farbfeinjustierung usw.
  • der CBU-CASDMX fungiert ebenfalls als Signalverstärker/ Repeater
  • einfache Handhabung ermöglicht es unkompliziert komplette Beleuchtungskonzepte zu gestalten
  • mit der CASAMBI App unterstützt Rechteverwaltung, so dass nach Benutzer, Manager und Administratoren unterschieden werden kann
  • Pro Netzwerk können bis zu 250 Dimmer bzw. Controller bequem per Smartphone/ Tablet separat angesteuert werden. Somit ist CASAMBI auch für größere Beleuchtungsprojekte geeignet
  • CASAMBI Module sind mit einer Vielzahl von Schalterprogrammen kompatibel, diese sind auf der Seite des Herstellers CASAMBI aufgeführt

Technische Daten CASAMBI CBU-CASDMX DMX-Gateway

Signalübertragung Bluetooth 4.0 (Bluetooth Low Energy) Funk und DMX512 Steuersignal
Reichweite Funk Signal bis zu 30m
zur Steuerung via Smartphone, Tablet, Fernbedienung, Sensor, EXPRESS Wandsteuerung
Kompatibilität IOS ab Iphone 4S, IPad3, Iwatch, Ipod Touch 5. Generation
Kompatibilität ANDROID ANDROID 4.4 und Geräte mit Bluetooth 4.0 Unterstützung
zur Steuerung von DMX512 Dekodern
Eingangsspannung 12V - 24V DC
Eingang Sensor 24V DC max.
Leerlaufstrom 30mA
Ausgangsleistung max. DMX512 Dekoder abhängig
Funktionen Steuerung von DMX512 Dekodern, CASAMBI Funktionen siehe Reiter "CASAMBI Funktionen"
Anschlussklemmen 0,5 - 1,5 mm² (14 to 22 AWG)
IP Schutzart IP20
Betriebstemperatur -25° C - +45° C
Maße (L x B x H) 72,6 x 30 x 18mm
Gewicht 23g

CASAMBI Funktionen

  • Helligkeit einstellen
  • Schaltzustand
  • Zonensteuerung (bei mehreren Empfängern)
  • Zeitsteuerung (Beleuchtung schaltet sich nach gewünschter Dauer aus)
  • smarte Lichtschaltersteuerung (Helligkeit und Schalten, zwischen Modi und Szenen hindurch navigieren), für näheres siehe Infoblatt Lichtschalter Steuerung
  • CASAMBI fähige Schalter und Fernbedienung können komplex programmiert werden
  • Szenariospeicher
  • Timerfunktion (Beleuchtung schaltet und dimmt sich automatisch, abhängig von Uhrzeit und Wochentag)
  • Automatisierte Lichtsteuerung durch Verbau von CASAMBI-fähigen Präsenzmeldern möglich (Anwesenheit und Abwesenheit lösen unterschiedliche Szenen aus)
  • Präsenzmelder können Szenen wie auch Animationen auslösen und sich je nach Tageszeit unterschiedlich verhalten
  • Gruppierung von Leuchten
  • Gallerieansicht
  • Additive Beleuchtungssteuerung (Helligkeit der Beleuchtung abhängig von Umgebungshelligkeit (benötigt einen CASAMBI Präsenzmelder mit integriertem Tageslichtsensor)
  • Farbverlaufsgenerator, Farbtemperatureinstellung, Farbfeinjustierung, Animationen
  • erweiterte Benutzerrechteverwaltung (ADMIN, Manager, Benutzer)
  • Synchronisation zwischen Geräten (Einstellungen an einem Smartphone oder Tablet werden auf weiteren Geräten übernommen)
  • unterschiedliche Geräte wie CASAMBI Module (CBU-TED, CBU-ASD, CBU-PWM4) und LED Netzteile (mit verbauten oder angeschlossenen CASAMBI Modulen) können trotz unterschiedlicher Dimmverfahren in ein Netzwerk und auch Gruppen zusammengefasst und gemeinsam gesteuert werden
  • eine erweitere Übersicht über die Möglichkeiten der CASAMBI App entnehmen Sie der Bedienungsanleitung zur CASAMBI App

Anmerkung zum Produkt

Beachten Sie, dass ggf. das Profil des CBU-CASDMX passend auf den anzuschließende bzw. anzusteuernden LED Streifen eingestellt werden muss. Eine Übersicht der zur Verfügung stehender Profile ist im Produktbild 6 zu finden. Die Anleitung zur Profiländerung bezieht sich auf das CASAMBI PWM4, die Vorgehensweise beim CBU-CASDMX ist jedoch analog hierzu.

Anmerkung zur Zonensteuerung

Der CBU-CASDMX kann je nach eingestelltem Profil bis zu 12 Kanäle (12 Adressen) steuern und kann mehrere Zonen (mit je eigenem Empfänger) ansteuern. Die Anzahl der maximal anzusteuernden DMX512 Empfänger variiert je nach anzusteuernden Kanälen pro DMX512 Empfänger. Die Anzahl der Kanäle (und somit die Adresse des "nächsten" DMX512 Empfängers) kann an den DMX512 Empfängers eingestellt werden.

Anmerkung zum Funksignal

Beachten Sie, dass der CBU-CASDMX nicht komplett geschlossen in ein Metallgehäuse verbaut werden sollte, da Metall das Funk-Signal und somit die Reichweite negativ beeinträchtigt.


Back
passende Sender für dieses Produkt
Next
Back
passende Empfänger zu diesem Produkt
Next
Back
beliebte LED Streifen
Next
Back
wird oft zusammen gekauft
Next
Produktbild KOZEL LED Alu Profil mit zurückgesetzten...

LED Alu Profil KOZEL

ab 9,30 €
18,60 € pro 1 m
Produktbild LED Alu Profil LIPOD mit HS opaler Abdeckung,...

LED Alu Profil LIPOD

ab 10,25 €
20,50 € pro 1 m
Produktbild vom LED Alu Profil LIT zur Gestaltung von...

LED Alu Profil LIT

ab 12,00 €
24,24 € pro 1 m
Produktbild vom LED Alu Profil MOZEL mit alu eloxierter...

LED Alu Profil MOZEL

ab 11,00 €
22,22 € pro 1 m
Gruppierung nach Wunsch

CASAMBI ermöglicht es mehrere einzelne Leuchten mit (jeweils ihrem eigenem) CASAMBI-Modul in Gruppen zusammenzufassen. Speziell in großen Räumen mit einer Vielzahl von Leuchten und Lampen vereinfacht eine thematische Gruppierung einzelner Leuchten die Steuerung. Weiterhin können aber alle Leuchten auch einzeln angesteuert werden.

Szenen gestalten und speichern

Um Ihnen die Steuerung noch bequemer zu machen, ermöglicht die CASAMBI App Lichtszenen zu hinterlegen. So können Sie Konfigurationen Ihrer LED Beleuchtung abspeichern und bei Bedarf aufrufen. So können Sie je nach Situation die passende Beleuchtungsszene mit nur einem Tastendruck aufrufen. Leuchten und CASAMBI Module können in unterschiedlichen Lichtszenen verwendet werden. CASAMBI Schalter erlauben es, Lichtszenen auf einzelnen Tasten abzulegen und tatsächlich nur einem Tastendruck Lichtszenen zu steuern.

Animationen generieren und abrufen


In der CASAMBI App können Animationen angelegt werden. Dabei werden Lichtszenen um die zeitliche Komponente ergänzt. Es können für eine dynamische Beleuchtung einzelne Szenen nacheinander in einer gewünschten Reihenfolge und Dauer abgespielt werden. Ebenso ist es möglich die Beleuchtung, je nach Wochentag und Uhrzeit, einmal einzustellen und dann vollautomatisiert steuern zu lassen.

Galerie-Funktion für die Übersichtlichkeit

Um die Steuerung Ihrer LED Beleuchtung intuitiver zu gestalten, gibt es in der "Galerie-Ansicht" die Möglichkeit, Bilder von Räumen und der anzusteuernden Leuchten zu hinterlegen. Anschließend können Sie die Leuchte, die Sie steuern möchten, auswählen und steuern. In der Galerie-Ansicht sehen Sie dann direkt welche Leuchte Sie steuern und den momentanen Schalt und Dimm-Zustand jeder einzelnen Leuchte. Ebenso wie Leuchten können Sie hier auch gruppierte Leuchten anlegen.

Lichtfarbe mischen und speichern

Bei mehrfarbigen LED Streifen (RGB, RGBW) können Sie die Lichtfarbe einstellen, dabei können Sie sehr dezidiert die gewünschte Farbe einstellen. Neben der konkreten Lichtfarbe kann ebenso die Sättigung der Farbe eingestellt werden und so Pastelltöne auszugeben. Gewünschte individuelle Lichtfarben können abgespeichert und wieder aktiviert werden.

Farbtemperatur einstellen

CASAMBI bietet Lichtsteuerung auch für dualweiße CCT LED Streifen mit einstellbarer Farbtemperatur. Über einen Schieberegler können in der App gewünschte Farbtemperaturen eingestellt werden. Die Helligkeit der Beleuchtung bleibt bei Verschiebung der Farbtemperatur konstant. Die gewünschte Helligkeit der CCT LED Beleuchtung kann anschließend eingestellt werden. Mit der CASAMBI App und passenden CCT LED Streifen können so die Vorzügen von bio-dynamischen Lichts genutzt werden.

Tageslicht-Sensoren integrierbar

Die Präsenzmelder mit integriertem CASAMBI Modul besitzen sowohl Bewegungsmelder als auch Tageslicht-Sensoren. Tageslicht-Sensoren messen fotlaufend die Umgebungshellgikeit und können so die Beleuchtung an die vorhandene Hellgikeit anpassen. So ist eine automatisierte und sparsame Beleuchtung realisierbar, welche sich an der Umgebung orientiert und die Beleuchtung erst aktiviert wenn sie benötigt wird. Kombiniert mit dem Bewegungsmelder kann eine gewünschte Helligkeit (in Lux) abhängig von Ab/Anwesenheit und der Umgebungshelligkeit. Dabei lässt sich en gewünschtes Helligkeitsniveau hinterlegen und der Präsenzmelder dimmt die Beleuchtung auf entspreches Niveau um eine gewünschte Gesamthelligkeit zu erreichen.

Bewegungs-Sensoren integrierbar

Für CASAMBI können wir Ihnen ebenfalls Bewegungs-Sensoren anbieten, welche die LED Beleuchtung lediglich bei Bewegung aktivieren. Durch den Einsatz von Bewegungs-Sensoren. Sie stellen einfach ein, wie sich Ihre Beleuchtung bei Detektion von Bewegung verhalten soll (über Szeneneinstellungen) und können diese Einstellungen bequem vom Sofa aus revidieren. Ebenso können Sie einstellen, wie sich die Beleuchtung bei Abwesenheit verhalten soll. So kann die Beleuchtung auf 75% Helligkeit bei Anwesenheit und 15% Hellgikeit bei Abwesenheit einstellen. Kombiniert mit dem Tageslicht-Sensor können Sie so eine sparsame und automatisierte Beleuchtungslösung kreieren.

Sonnen-Aufgang und Sonnen-Untergang für zuhause

Bei der Verwendung von dualweißen CCT LED Streifen kann die Farbtemperatur, wie oben bereits erwähnt, per Knopfdruck bequem und schnell eingestellt werden. Die CASAMBI App ermöglicht auch eine zeitgesteuerte Einstellung der dualweißen CCT LED Beleuchtung. Dank der Möglichkeit für Einstellungen des geografischen Ortes der LED Beleuchtung, kann so recht simpel eingestellt werden, dass die LED Beleuchtung mit der gleichen Farbtemperatur leuchtet wie die Sonne. Wenn draußen der Sonnenuntergang anbricht, dann auch bei Ihnen daheim.

Remote-Funktion zur Fernwartung


CASAMBI ermöglicht auch eine Fernwartung. So können Änderungen am Netzwerk bzw. an der LED Steuerung auch von der ferne aus. Lediglich ein Smartphone oder Tablet mit CASAMBI App, Internetverbindung und dem Zugang zu dem Netzwerk (Level der Autorisierung (Benutzer, Manager, Admin ist hier zweitrangig) haben um die Einstellungen aus der Fernwartung per Bluetooth auf die Geräte zu spielen. Somit kann das System kostengünstig und bequem aus der Ferne gewartet und konfiguriert werden. Sollte tatsächlich einmal ein Dimmaktor ausfallen, kann dieser mühelos ersetzt werden. Dabei wird das Ersatzgerät in den bestehenden Szenen und Animationen anstelle des alten Controllers eingefügt. Eine mühselige Programmierung des neues Dimm-Aktors entfällt.

Rollen-Management


In der Casambi App können Rollen für die Benutzer eingestellt werden. So hat jedes Netzwerk einen Admin, welcher alle Zugriffsrechte auf das Beleuchtungs-Netzwerk besitzt. Neben der Admin-Rolle können Manager angelegt werden. Diese können einzelne Änderungen am Netzwerk machen und Lichtszenen etc. anlegen. Benutzer können das Licht steuern, können aber keine grundlegenden Änderungen vornehmen, keine Lichtszenen kreieren oder löschen. Gerade für nicht-private Objekte bei denen Besucher ihr Licht steuern können kann diese Funktion nützlich sein um volle Kontrolle über Ihre CASAMBI LED Steuerung zu behalten und dennoch Steuerungs-Rechte zu verteilen. Somit können Sie genau steuern wer was darf und was nur Sie (als Admin) dürfen.

Skalierbarkeit: von Einzelleuchte bis Lichtmanagement für Gebäude

Die CASAMBI Lichtsteuerung ist skalierbar und ist sowohl für die Steuerung einer einzelnen LED Leuchte geeignet wie auch für das Lichtmanagement ganzer Gebäude gewappnet. Zur Erweiterung einfach neue Leuchten in das bestehende Netzwerk einbinden und auch bestehenden Lichtszenen und Animationen unterordnen. Mit 500 Leuchten (CASAMBi-Modulen) pro Netzwerk können ganze Lichtschwärme gezielt kontrolliert werden. Falls eine noch größere Menge an Leuchten gesteuert werden müssen, können schnell und bequem zusätzliche Netzwerke (z.B. je nach Gebäudetrakt oder nach Stockwerk getrennt) angelegt werden. Somit müssen Sie sich bei CASAMBI die Frage nach "Wie viele Leuchten kann ich maximal ansteuern" gar nicht erst stellen. Die Antwort lautet: so viele, wie Sie wollen.

Mesh-Netzwerk


Der Vorteil der CASAMBI Steuerung ist ihre dezentrale Struktur. Bei Lichtsteuerungen via WLAN (WIFI, ZIGBEE, Phillips Hue) gibt es einen zentralen Knotenpunkt (den Wlan-Router) über welchen die LED Beleuchtung gesteuert wird. Bei Ausfall dieses Knotenpunktes ist eine Steuerung aller Leuchten nicht mehr möglich, das System kommt zum Erliegen.
CASAMBI hingegen arbeitet dezentral ohne Knotenpunkt und beim Ausfall einer Komponente werden die anderen Aktoren des Netzwerks in ihrer Funktion nicht beeinträchtigt.

Synchronisation der CASAMBI Module untereinander

CASAMBI Module können via Bluetooth (BLE 4.0) aus bis zu 25m Entfernung angesteuert. Bei der Verwendung mehrerer CASAMBI fungieren diese nicht nur als Dimm-Aktoren sondern ebenfalls als Signalverstärker und geben den Befehl an die jeweiligen Controller weiter. Somit können Sie auch Leuchten in 100m Entfernung steuern, insofern mindestens alle 25m ein CASAMBI Modul befindet, welches das Signal weitergibt.

Kombinierbarkeit über Leuchtenarten hinweg

Bei uns finden Sie unterschiedliche CASAMBI Module, passend für jeweils unterschiedliche Lichtsteuerungsarten. DAS CBU-TED ist für Leuchten mit 230V AC Wechselspannung geeignet. Das CBU-PWM4 ist für die Steuerung von ein- oder mehrfarbigen LED Leuchten mit 24V DC Konstantspannung konzipiert. Das CBU-ASD wiederrum ist für die Kombination mit dimmbaren Netzteilen mit Dimm-Steuerleitung (DALI, 0-10V, 1-10V) geeignet. In der App lassen sich alle CASAMBI Module zusammen ansteuern. Somit können Sie mit einem Tastendruck Leuchten mit Phasenschnitt (Phasenabschnitt, Phasenanschnitt), Leuchten mit PWM-Signal wie bspw. LED Streifen mit CC 24VDC Konstantspannung oder Leuchten mit vorgeschaltetem ansteuerbaren Konverter schalten und dimmen.

Konfigurierbarkeit Ihrer LED Beleuchtung

CASAMBI Module sind sehr umfangreich konfigurierbar. Das CBU-PWM4 zur Steuerung von LED Streifen kann je nach angeschlossenem LED Streifen (einfarbig, dualweiß (CCT) oder bunt (RGB, RGBW)) eingestellt werden und bietet dann auf den LED Streifen zugeschnittene Funktionen. Daneben kann das Leuchtverhalten der CASAMBI Module nach Stromunterbrechung eingestellt werden (letzter eingestellter Zustand, Standardwert). Ebenso können minimale und maximale Dimmstufen konfiguriert werden. Sie werden Ihre LED Steuerung Ihren Anforderungen anpassen und nicht umgekehrt.

CASAMBI Schalter

Bei uns finden Sie diverse Schalter zur Steuerung Ihrer LED Beleuchtung via CASAMBI. CASAMBi fähige Schalter bedürfen keiner eigenen Stromversorgung, da sie entweder per Batterie oder via kinetischer Energie (ENocean-Prinzip) ihren Strom ziehen. Diese Schalter können Sie demnach platzieren wohin sie möchten und können Ihre Beleuchtung von gewünschter Stelle aus kontrollieren. Dabei können Sie mehrere Schalter zur Steuerung eines CASAMBI Moduls nutzen. In der CASAMBI App können Sie die Tasten frei belegen und festlegen ob mit einer bestimmten Taste eine Leuchte, eine Gruppe an Leuchten, alle Leuchten oder ausgewählte Lichtszenen aktiviert werden sollen.

Bild eines Sonneruntergangs, goldig mit Smartphone welches einen Sonnenverlauf nachbilden kann. High Power LED Streifen mit 3800 Lumen pro Meter und Effizient A++ Übersicht mehrerer CASAMBI Eingabemasken an Iphones

CASAMBI CBU-PWM4

- 1 Controller für bis zu 4 Zonen
- kompakte Bauweise
- einfache Installation
- intuitive Steuerung

CASAMBI CBU-PWM4

- geeignet für einfarbige LEDs
- geeignet für dualweiße CCT LEDs
- geeignet für RGB LEDs
- geeignet für RGBW LEDs



...einfach selbst konfigurieren